Welpenstunde

Dem Welpen wird die Möglichkeit zur optimalen Entfaltung seiner Wesensveranlagung, der Festigung des Selbstbewusstseins und dem Abbau von Unsicherheiten gegeben.

Er soll lernen, dass ihm mit seinem Menschen an der Seite nichts passieren kann!

Hier beginnt sich das Team zu formen!

Wann ?

siehe Trainigszeiten

Gibt es noch einen Platz ?

Zur Zeit haben wir freie Plätze in der Welpengruppe!

Was benötige ich ?

Wenn der Welpe bei Euch angekommen ist, gebt ihm ein paar Tage, um sich an die Welt ohne Mama und Geschwister zu gewöhnen und dann Euch und Eure Welt kennen zu lernen.
Wenn er sich bei Euch sicher fühlt, dann kommt ihr zu uns.

Um teilzunehmen müssen die Welpen gesund und frei von ansteckenden Krankheiten sein, sowie die Erstimpfung erhalten haben und versichert sein!

Bitte Impfpass und gültigen Versicherungsnachweis mitbringen und beim ersten Training vorzeigen, ansonsten ist das betreten des Hundeplatzes nicht gestattet.

Ganz wichtig: Bringt eine leichte Leine (keine Flexileine) und bitte weiche Leckerbissen mit, vorzugsweise Käse oder Fleischwurst / Würstchen in kleinen Würfeln. Das finden die Hunde alle toll und können sich nicht so schnell verschlucken, was die Gefahr bei Trockenfutter ist.

Gerne könnt ihr zu den angegebenen Zeiten auch schon mal ohne Hund zu uns kommen und schauen, wie es so ist. Fragen, die beim Zuschauen auftauchen, können dann auch direkt beantwortet werden!

Spartenleiter / Ansprechpartner Baisisausbildung

Sandra Bryndel

Kontakt: Basis@hphv-lueneburg.de